Stories 2015 - Unsere neue Wohnung in Ennigerloh

Wir haben eine neue Wohnung in Ennigerloh

Nachdem ich für mein, in ferner Zukunft liegenden Todesfall, ja das Motto "Straight To Hell ???" ausgewählt habe, lag es Nahe, bei der Suche nach einer neuen Bleibe (unser Elternhaus mit unserer Einliegerwohnung wird ja verkauft) schon mal ersten zaghaften Kontakt zu meinem zukünftigen Vermieter aufzunehmen. Ennigerloh, die weltliche Heimat des "Döüwels" (Teufels)... ist weithin bekannt, auf Wappen und in Gußeisen gegossen ist der Gehörnte überall zu entdecken.

Wir haben echt Glück gehabt diese wunderschöne Wohnung in einem, aus den 18ten Jahrhundert stammmenden Fachwerkhaus bekommen zu haben. Der Vermieter hat bestimmt auf uns gewartet, stand die Mietwohnung doch schon seit August 2014 in den Immobilienforen im Angebot.

Unsere 99 qm² große Wohnung erstreckt sich über zwei Ebenen, die Untere besteht aus einem offenen Esszimmer mit Küchenzeile, Schlafzimmer, Susis terrakotta-farbenes Lesezimmer, Bad und Vorratsraum, die obere Etage besteht aus einem riesig großem Wohnzimmer, offen bis in die Dachspitze. Zum Westen hin erstreckt sich eine riesige Fensterfront über die zwei Ebenen, zum Osten hin sind auf halber Zimmerhöhe kleine, schnuckelige Fenster zu finden. Echt ein Traum!!!!

Hier mal die ersten Fotos......

 

Unsere neue Wohnung

2018 - all rights reserved by Joe Derschka